Loading...

Fassadenreinigung

Fassaden können ihr ursprünglich gutes Aussehen durch schädliche Einflüsse aus der Atmosphäre verlieren. In erster Linie sind es feste Partikel wie Staub und Ruß, die als Schwebstoff in der Luft vorhanden sind und die sich auf den ihnen angebotenen Oberflächen niederlassen. Bei porösen Fassaden werden die Schmutzteilchen durch Regen und Wind nicht weggewaschen, sondern in die Vertiefung transportiert, wo sie durch Verankerung eine hartnäckige Haftung haben. Eine FASSADEREINIGUNG ganz ohne Chemie ist bis zu 15 m Höhe vom Boden aus möglich. Mit dem HiFlo CARBONTEC Reinigungssystem möglich und dass alles ohne eine Kostenintensive Hubarbeitsbühne.

Wie funktioniert das System:
Das Wasserführende Stangensystem arbeitet ganz ohne Reinigungsmitteln und ist dadurch sehr umweltfreundlich. Der Schmutz wird einfach abgespült. Durch das aufbereitete Wasser aus dem HiFlo DI Harzfilter ist sofort 100% reines Wasser verfügbar und trocknet dadurch streifenfrei ohne Wasserflecken ab. Das System ist auch sehr gut bei der Glasreinigung einsetzbar.